1. Pfeddersheimer Dorfflohmarkt

Pfeddersheim bewegt sich

Sehr geehrte Pfeddersheimerinnen und Pfeddersheimer

Hallo Kinder,

wir planen einen Dorfflohmarkt in Pfeddersheim. Alt und Jung soll die Möglichkeit haben trotz Corona wieder zueinander zu finden. Einfach durch den Ort zu laufen und ein wenig Normalität zu leben – wieder aufeinander zugehen und dabei das ein oder andere Schnäppchen machen.

Jeder der möchte, kann vor seinem Haus seinen eigenen Stand eröffnen und Trödel etc. verkaufen.

Stattfinden soll dieser am 25.10.2020 von 09.00 – 17:00 Uhr. Kinder sollen die Möglichkeit haben rund um das Rathaus einen eigenen Flohmarkt zu gestalten.

Vielleicht möchten Sie sich an diesem Sonntag auch mit einem kleinen Beitrag einbringen. Wir suchen noch Helfer/innen für einen Waffelstand. Dieser ist für einen guten Zweck gedacht.

Unsere Idee ist, dass dieses Event ab sofort jedes Jahr fest im Pfeddersheimer Veranstaltungskalender einen Platz findet.

Unkostenbeitrag pro Teilnehmenden Haushalt 5.-€

Kinderflohmarkt frei (Kinder bis 12 Jahre)

Im Anhang finden Sie das Anmeldeformular und die Datenschutzerklärung.

Bitte senden Sie unsIhre Teilnahme – auch für Ihre Kinder – bis zum 27.09.2020 per Mail, mit allen ausgefüllten Unterlagen, zu.

 Wir freuen uns auf Sie und auf euch!

Pedderschmer Markt e.V. – IG Pfeddersheimer Dorfflohmarkt / Frau Eichhof – Büro des Ortsvorstehers in Worms-Pfeddersheim

Hier finden Sie das ANMELDEFORMULAR

Flohmakrt FAQ

Anbieten und Stöbern

Du hast die Corona-Zeit genutzt um deinen Dachboden, deinen Keller, dein Zimmer oder deine Garage aufzuräumen und hast viele Schätze aussortiert? Dann bist Du genau richtig und herzlich willkommen beim 1. Pfeddersheimer Dorfflohmarkt teilzunehmen. Dieser findet am Sonntag, den 25. Oktober 2020 von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr statt.

Kleider, Spielzeuge, Antiquitäten, Selbstgemachtes, Bücher und viele weitere Dinge werden privat von den Pfeddersheimer*innen vor dem eignen Haus, im Hof, der Garage oder im Carport an Interessierte Besucher*innen angeboten.

Die genauen Standorte und Teilnehmer werden rechtzeitig bekannt gegeben und am Veranstaltungstag mit Luftballons entsprechend gekennzeichnet.

Interessierte Pfeddersheimerinnen und Pfeddersheimer können sich beim Büro des Ortsvorstehers sowie beim Pedderschmer Markt e.V. unter flohmarkt@pfeddersheim.com oder unter 06247/246 bis zum 27. September 2020 anmelden.

Wie funktioniert der Dorfflohmarkt?

Prinzipiell kann in Pfeddersheim jeder mitmachen. Wichtig ist, dass sich der Stand auf einem privaten oder gemieteten Grundstück (Auffahrt, Garage, Carport, Vorgarten – bitte nicht in geschlossenen Räumen oder öffentlichen Plätzen/Wegen!) befindet und die geltenden Abstands- u. Hygieneregeln eingehalten werden.

Wichtig ist die vorherige Anmeldung beim Büro des Ortsvorstehers oder beim Pedderschmer Markt e.V. unter flohmarkt@pfeddersheim.com oder unter 06247/246 bis zum 27. September 2020. Es sind nur angemeldete Verkaufsstände zugelassen.

Hierzu muss das Anmeldeformular und die Datenschutzerklärung unterschrieben und das aktuelle Hygienekonzept zur Kenntnis genommen und die Standgebühr im Vorfeld entrichtet werden.

Die Standgebühr beträgt 5,00€ – hiervon werden Werbemittel sowie alle weiteren Unkosten bezahlt.